Referenzen

Lolaluna aus Hamburg schrieb: „!!!!!!! PERMANENT MAKEUP gemacht! Super tolles Ergebnis!!!!!!!! Nun war ich schon seit über 1 Jahr bei Nina zur Wimpernwelle und mit der Zeit fängt man dann auch irgendwie an über Permanent Makeup nachzudenken. Für mich war immernoch der Spuk der hässlichen Permanent Lidstriche aus den 90ern im Kopf aber da ich nicht besonders viele Wimpern habe, dachte ich über eine Wimpernkranzverdichtung nach. Gesagt, getan, einen Termin bei Nina gemacht. Ich vertraute ihr vollstens, da Nina extrem professionell ist und weiss, dass man lieber etwas vorsichtiger anfangen sollte. Ich bin schon tätowiert, daher wusste ich in etwa was es für ein Schmerz wird. Nach einem ausführlichem Gespräch darüber, was ich meine Wünsche sind und Ninas Beschreibungen fingen wir dann an. Erst wird das eine Auge fertig gemacht und dann das zweite. Empfehlenswert sind wohl an die 7 Durchgänge, das heisst der Lidstrich wird 7 mal durchgezogen. Vor jeden Durchgang kommt eine Oberflächenbetäubung auf die Lider. Der erste Durchgang ist der schmerzhafteste, das zwirbelt schon ganz schön, aber das gute ist, dass es mit jedem Durchgang weniger wird. Nach dem Stechen, sah der Strich schon sehr “blockig” aus, aber Nina versicherte mir, dass sehr viel davon erstmal wieder abgehen wird. Sie gab mir noch eine Shea Butter mit, mit der ich jeden Tag mein Lid eincremen sollte. Tatsächlich, die nächsten Tage über sah man richtig, wie einzelne Pigment-Punkte herauskamen und über die nächsten 2 Wochen verblasste der Strich und verschmilzte sehr natürlich mit der Haut. 6 Wochen später ging ich zur zweiten Sitzung (die kostenlos ist). Ich hatte mich schon total an das Permanent Makeup gewöhnt und sah es fast nicht mehr. Auch etwas das Nina vorhergesagt hatte. Ich sagte ihr, dass ich auf jeden Fall etwas mehr breite und Dunkelheit möchte. Diesmal dauerte es nur 5 Durchgänge und ich hatte überhaupt keine Schwellungen beim zweiten Mal. Ich bin begeistert von dem Ergebnis meiner Wimpernkranzverdichtung! Man kann Nina zu 100% vertrauen, dass sie versteht, wie man sich das Ergebnis wünscht und selbst wenn es am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig ist, kam alles genau so, wie Nina es mir am Anfang beschrieben hatte. Ich kann es jedem empfehlen und sagen, dass man keine Angst haben zu braucht und man bei Nina in tollen Händen ist!

Avt1965 aus Kronach schrieb: „Habe im Juli bei Nina Frenzel meine Augenbrauen, Lidstrich oben und Wimpernkranzverdichtung unten machen lassen. Hatte in der Vergangenheit schon öfter die Gelegenheit, Frauengesichter zu betrachten, bei denen man nur von Verunglückung sprechen konnte, wirkte gerne maskenhaft und immer völlig übertrieben. Ich bin sehr pingelig mit der Linienführung im Gesicht beim Schminken, lege grossen Wert auf Ausführung und Durchführung dabei und hatte mir Sorgen gemacht, dass es mir nicht gelingen würde, jemanden zu finden, der das ähnlich sieht wie ich. Bei Nina Frenzel hat einfach alles perfekt gepasst. Das Ambiente, die Art und Weise, wie sie genauso detaillorientiert ist wie ich und perfektionistisch, darüberhinaus konnte ich mich an ihrem eigenen Permanent Make-up orientierend, das genauso natürlich ist wie ich mir das für mich gewünscht hatte. Ich kann nur sagen, das ich mit dem Ergebnis mehr als 100% zufrieden bin, wenn ich jemandem erzähle, dass ich nicht geschminkt bin sondern dass es Permanent Make-up ist, fallen sie aus allen Wolken, jeder denkt, ich sei nur geschminkt. Zuletzt heute mein Friseur, der auch noch nie ein so gutes Ergebnis gesehen hatte. Ich fand die Erfahrung selbst zwar nicht so erstrebenswert, aber das Ergebnis ist es allemal wert. Ich werde auf alle Fälle wieder kommen. Vielen Lieben Dank, Nina.  A. T.“

Bettina aus Hamburg schrieb: „Nachdem wir uns vorhin beim „Lippen-malen“ gerade darüber unterhalten haben, muss ich hier meiner Begeisterung endlich mal freien Lauf lassen. 🙂 Also die Augenbrauen (die wir letztes Mal gemacht haben) sehen – wie wir vorhin schon festgestellt haben – schon nach einmal Stechen absolut super aus: wirklich natürlich, nicht zu dunkel, nicht zu hell, perfekte Form für mein Gesicht 🙂 Der Taxifahrer, der mich vorhin nach Hause gefahren hat, weil ich mit meinen eben frisch gestochenen „Schlauchbootlippen“ nicht Bahn fahren wollte, fand sogar meine Lippen jetzt schon toll. Und was soll ich sagen: die Schwellung geht recht schnell vorbei, vielleicht hätte es auch in der Bahn gar keiner gemerkt… 😉 Ich muss dazu sagen, dass ich mich generell sehr dezent schminke, aber es ist trotzdem immer Arbeit, egal wieviel man am Ende davon sieht. Und ich spare jetzt schon viel Zeit im Bad, vor allem, weil ich auch viel Sport mache und sonst immer an mir rummalen müsste (oder eben ungeschminkt gehen, aber dann sehe ich immer etwas nackig im Gesicht aus). Wer sich noch unsicher ist, sollte sich einfach mal von Nina beraten lassen – vielleicht bei einer Wimpernwelle – so habe ich es gemacht. 🙂 Es bleiben wirklich keine Fragen unbeantwortet, sie hat ein super Gespür dafür, was passt und was nicht, und was Sinn macht und was nicht.
Wohlfühlfaktor, Sympathie und Kompetenz: 1 mit Sternchen***  🙂
Ich freu mich auf den nächsten Termin 🙂
Ganz liebe Grüße
Bettina“