Nina’s summer favorites

Nina’s summer favorites

Meine Sommerlieblinge!

Gute Laune, mehr Energie und viel Zeit an der frischen Luft mit Sonne, Sand und Salzwasser auf der Haut.

Für mich und auch für viele meiner lieben Kundinnen geht es bald in den Sommerurlaub – wie schön, dass das nach den nervenaufreibenden Wochen wieder geht. Das haben wir uns verdient!

Während meiner Behandlungen, die ja auch mal etwas länger dauern können, komme ich oft und gerne mit meinen Kundinnen ins Plaudern und werde auch immer mal wieder nach Beauty-Tipps gefragt.

Deswegen kommen hier meine absoluten Must-haves für den Sommer für einen tollen Teint, für einen frischen Look und mit viel Luft zum Atmen für die Haut. Denn auch die braucht mal Urlaub und freut sich über frische Luft und Sonne!

Für den Sommer sind Permanent-Tricks wie Wimpernkranzverdichtungen, PhiBrows oder eine Betonung der Lippenkontur ein Segen.

Denn eigentlich braucht man gar nicht viel mehr, um am Strand und beim anschließenden Sundowner gut auszusehen. Ein paar tolle Produkte, die ich selbst aber doch gern zusätzlich nutze, möchte ich Euch vorstellen.

Ich bin ein großer Freund von Naturkosmetik und Organic Beauty-Produkten – noch mehr nachdem ich in den Genuss des großartiges Beauty-Coaching bei der zauberhaften Lisa Scharff kam.

Das eine oder andere Must-have aus meiner Liste habe ich also Lisa „zu verdanken“ – aber seht selbst:

Eco by Sonya Face Tan Water

Mein absoluter Geheimtipp! Selbstbräuner sind ja immer so eine Sache…Flecken und böse Überraschungen sind da ja nicht selten. Nicht aber mit dem Face Tan Water von Eco by Sonya. Die Bräune baut sich nach und nach auf und man sieht wirklich aus, als wäre man frisch von der Sonne geküsst. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe braucht man, auch bei empfindlicher Haut, keine Angst vor Reizungen oder Hautunreinheiten haben.

Mádara Plant Stem Cell Age Protecting Sunscreen // Hyaluronic Anti-Pollution City CC Cream

Als ich meine liebe Studiopartnerin und Kosmetik-Profi Sara Hennemann fragte, was Ihr Sommer Must-have ist, kam wie aus der Pistole geschossen: „Ein hoher Lichtschutzfaktor!“ Das ist einfach der allerbeste Schutz vor Hautalterung und Hautkrebs. Für den Alltag – ganz gleich, ob Sommer oder Winter, liebe ich die City CC Cream von Mádara. Für einen schnellen und natürlichen Look zaubere ich mir mit der leicht getönten CC Cream mit LSF 15 einen frischen Teint und schütze meine Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen. Ein Make-Up brauche ich dann gar nicht mehr.

Bei intensiverer Sonneneinstrahlung nutze ich die Plant Stem Cell Age Protecting Sonnencreme von Mádara mit Lichtschutzfaktor 30. Ebenfalls leichtgetönt macht sie einen ebenmäßigen Teint und schützt sich vor schädlichen Umwelteinflüssen. Pflanzliche Extrakte erzielen einen Anti-Aging Effekt.

LUK Eye Stick Bronze von UND GRETEL

LUK ist ein wahrer Allrounder und ideal für alle, die keine Lust oder keine Zeit für ein aufwendiges Augen-Make-Up haben. Der konisch geformte Drehstift lässt sich super über die Haut führen – ganz gleich, ob auf dem Oberlid statt Lidschatten oder als Betonung wie ein Lidstrich über und unter dem Auge: Der zarte Goldschimmer lässt die Bernsteintöne brauner Augen leuchten und die Tiefe blauer und grüner Augen erstrahlen. Er wurde so entwickelt, dass er perfekt zu jeder Augenfarbe passt. Klingt gut, oder?

Hydrating Accelerator Josh Rosebrook

Auch im Sommer braucht die Haut Feuchtigkeit und über eine kleine Erfrischung freut sie sich auch! Der Hydrating Accelerator von Josh Rosebrook kann als Toner oder auch pur für zwischendurch als Feuchtigkeits-Boost genutzt werden.

Trockene Haut wird intensiv mit Nährstoffen und Vitaminen versorgt, Spannungsgefühle werden reduziert, die Haut kann sich entspannen. Antioxidantien und Fettsäuren machen die Haut weich und sanft und schützen sie vor Umwelteinflüssen. Jede Menge entzündungshemmende Inhaltsstoffe (u.a. Nachtkerze, Ringelblume, Lakritz, Marulakernöl) reduzieren Rötungen und stärken die Selbstheilungskräfte der Haut.

Sommernägel mit Cherry Cherie von NAILBERRY

Im Sommer dürfen die Nägel auffallen und gute Laune machen. Der schöne orange-rote Farbton Cherry Cherie vom Londoner Label Nailberry ist einer meiner absoluten Sommer-Lieblinge. Die hochwertigen Farben verfügen über einen UV-Schutz und halten damit auch intensiver Sonnenstrahlung Stand. Die Nagellacke sind außerdem vegan und 12-free, das heißt, frei von 12 schädlichen Inhaltsstoffen, die in konventionellen Lacken zu finden sind, wie beispielsweise Formaldehyd.

Jet Peel

Wer ein bißchen mehr will, sollte meine Studio-Partnerin Sara Hennemann für eine Jet Peel-Behandlung besuchen. Diese hochwirksame und angenehm kühlende HighTech-Behandlung der Spitzenklasse basiert auf dem Düsenjet-Prinzip, deren Wirkung wissenschaftlich belegt ist. Aus mikroskopisch kleinsten Düsen wird ein Luft-Wasser-Gemisch mit 720km/h sanft in die Haut gebraucht und bringt die Haut von der Tiefe aus zum Strahlen.

Ich hoffe, Ihr habt Spaß mit meinen Tipps und ich wünsche Euch schöne Urlaubstage!

Vielleicht verratet Ihr mir auch Eure absoluten Sommer Must-haves?